Advanced-Ultherapy® oder Ultherapy®?

von admin

Weshalb der feine Unterschied zählt

Advanced-Ultherapy® für den feinen Unterschied

Ästhetik-Treatments sind am effizientesten, wenn sie gezielt auf die individuellen Bedürfnisse der Haut eingehen. Frau Dr. Schramm hat deshalb für Sie das Advanced-Ultherapy® Konzept entwickelt. Die mehrstufige Behandlung gibt der Haut fein abgestimmt alles, was Sie für eine jugendlich gesunde und frische Ausstrahlung braucht. Dazu berücksichtigt sie nicht zuletzt das biologische Hautalter sowie das Alter des gesamten Stoffwechsels. So macht Advanced-Ultherapy® den feinen Unterschied gegenüber bisherigen einfachen Ultherapy®-Behandlungen und verspricht einen optimalen Erfolg!

Bereits das Standard-Verfahren mit Ultherapy® begeistert Patienten und Experten: Als weltweit einziges nicht-invasives Soft-Lifting hat es seine Effektivität zur Straffung und Regeneration der Haut bewiesen. Es erhöht den Kollagengehalt in der Unterhaut und strafft die wichtigste Bingewebeschicht, das sogenannte SMAS (Superficial Muscular Aponeurotic System).

„Advanced-Ultherapy®“ ist ein intensiviertes und erweitertes Therapie-Schema für optimale Ergebnisse mit vielen Vorteilen:

  • Höhere Applikationsdichte der in der Haut platzierten Wärmepunkte
  • Strategisch adaptiertes, verfeinertes Verteilungsmuster der Linien
  • Zwei Behandlungen im Abstand von vier Wochen (statt einem einzigen Durchgang im Standardverfahren)
  • Kombinationsbehandlung mit autovernetzter Hyaluronsäure als Regenerationsbooster in der zweiten Sitzung
  • Kombinationen mit Intralipotherapie und Liquid-Lifting, dem individuellen Ausgangsbefund des Gewebes entsprechend
  • Kombination mit lokal wirksamen Hormonrezepturen für die Haut unter Berücksichtigung des Hormonstoffwechsels und -alters

Die erste Behandlung setzt in drei und viereinhalb Millimeter Tiefe bis zu 12.800 gezielte Wärmepunkte durch hochfokussierte Ultraschallwellen – ganz ohne die Oberfläche der Haut zu verletzen!

In der zweiten Sitzung werden noch einmal bis zu 7.000 weitere mikrofokussierte Wärmepunkte gesetzt. In einer weiteren Schicht in der Unterhaut kurbeln sie den Regenerationsprozess und die Neubildung aller elastischen Komponenten der Haut zusätzlich an. Die anschließende Injektion mit autovernetzter Hyaluronsäure stimuliert den Regenerationsprozess, ohne ungewünschtes Volumen zu erzeugen.

Die elastischen Fasern in der Unterhaut sind für die straffe und elastische Struktur gesunder jugendlicher Haut verantwortlich. Mit zunehmendem Alter verlangsamen sich alle Stoffwechselprozesse im Körper. Auch in der Haut lässt die Produktion elastischer Fasern nach. Da sinkende Hormonkonzentrationen in der Unterhaut darauf einen großen Einfluss haben, rezeptiert Frau Dr. Schramm eigene Hormonkosmetika. Diese speziellen Rezepturen sind ganz gezielt nur in der Haut wirksam und regen selbst bei fortgeschrittener Hautalterung den Stoffwechsel der Haut an. Mit diesen unterstützen und optimieren Sie den Regenerationseffekt nachhaltig einfach bei der täglichen Pflege.

Mit der Intralipotherapie werden zusätzlich abgesunkene Fettdepots aufgelöst, wie zum Beispiel im Bereich der Hängebäckchen oder des Doppelkinns. Volumenverluste auf den Wangenknochen rekonstruiert Frau Dr. Schramm mit bewährten Fillermaterialien wie Hyaluronsäure oder Radiesse®.

Für ein optimales Ultherapy®-Ergebnis ist auch die korrekte Platzierung jeder einzelnen Linie (die aus vielen kleinen Wärmepunkten besteht) in die gewünschte Gewebeschicht ausschlaggebend. Hierzu wird bei jeder Linie ein diagnostisches Ultraschallbild ausgewertet. Frau Dr. Schramm verwendet ein ganz spezielles Verteilungsmuster , das sich durch die strategisch raffiniertere Platzierung der Linien vom Standard-Protokoll unterscheidet. Deshalb ist in der Praxis von Frau Dr. med. Schramm die Durchführung dieser hocheffektiven Behandlungsmethode selbstverständlich reine Chefsache!

Weil man dem Alter am besten Einhalt gebietet, bevor es zu deutlichen Alterserscheinungen kommt, lohnt es sich rechtzeitig mit einem Advanced Ultherapy® Treatment zu beginnen.

Machen Sie am besten gleich einen Termin für eine ausführliche Beratung in meiner Praxis HAUT • HAARE • HORMONE in Grünwald.

Zurück

Weitere News aus Ihrer Praxis HAUT • HAARE • HORMONE in München Grünwald:

Haut wie von einem Baby mit Dr. Zein Obagi

Gesunde und glatte Haut mit den Produkten von Dr. Zein Obagi

Besondere Hautpflege bei Hautspezialistin Dr. Nicole Schramm von der Grünwalder Privatpraxis „Haut • Haare • Hormone“!

Ich freue mich, Ihnen mitzuteilen, dass ich in meiner Praxis nun auch die Hautpflegeprodukte von Dr. Zein Obagi anbiete, der nach jahrzehntelanger Forschung eine exklusive Pflege für Ihre Haut entwickelt hat. Hier erfahren Sie, was es mit diesen Produkten auf sich hat.

Weiterlesen …

Aktuelle Trends beim sanften Facelift

Sanftes Lifting für Gesicht und Dekolleté erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Zurecht, denn durch neue Methoden ist das sanfte Facelift heute wirkungsvoller und sicherer. Davon profitieren alle, die ein klassisches operatives Lifting noch nicht benötigen oder wollen. Doch welche der Methoden ist die Richtige? Die Vor- und Nachteile von Liquid-, Faden- und Ultraschall-Lifting erläutert Hautspezialistin Dr. Nicole Schramm von der Grünwalder Praxis „Haut • Haare • Hormone“

Weiterlesen …

Ultraschall Lifting mit Ultherapy®: die sanfte Alternative

Glattere Haut und straffere Konturen ohne OP und ohne Injektionen – geht das? Lifting mit Ultraschall wirkt von innen und sorgt für nachhaltige Beauty-Straffung in Gesicht, Hals und Dekolleté. Jetzt gibt es das innovative Ultherapy®-Lifting von Merz Aesthetics in Ihrer Praxis „Haut ● Haare ● Hormone“ in Grünwald! Wie das Lifting wirkt und was Sie darüber wissen müssen hier.

Weiterlesen …