Klassische Hauterkrankungen in der Praxis „HAUT • HAARE • HORMONE“ in Grünwald

Die klassische Dermatologie befasst sich mit allen akuten und chronischen Erkrankungen der Haut, der Haare, der hautnahen Schleimhäute und der Nägel. Auch alle Infektionskrankheiten der Haut, Haare und Nägel, die durch Bakterien, Viren oder Pilze verursacht werden, fallen in ihren Bereich.

 

Diagnose und Therapie

In der Praxis Dr. Nicole Schramm in Grünwald werden neben der Diagnostik mit dem Auflichtmikroskop bei Bedarf auch Blutuntersuchungen und Abstriche des erkrankten Areals auf Bakterien, Viren oder Pilze durchgeführt. Seltener werden in örtlicher Betäubung kleine Hautbiopsien entnommen, um eine Erkrankung genauer zu differenzieren. Neben dem Auflichtmikroskop wird im Rahmen der Hautkrebsvorsorge eine Video-Auflicht-Dermatoskopie (Visiomed microDERM D120®) verwendet. Durch modernste Optomechanik bietet sie ein Höchstmaß an Diagnosesicherheit.

 

Klassische Hauterkrankungen behandeln
Mikroskopischer Querschnitt durch die menschliche Haut. Solche Präparate dienen der Diagnose von Hauterkrankungen.

Typische Behandlungen der klassischen Dermatologie in der Privatpraxis „HAUT • HAARE • HORMONE“ in Grünwald:

  Hautkrebsvorsorge

  Chirurgische Eingriffe

  Akne

  Haarsprechstunde

  Kinderdermatologie

  • Lichtschäden
  • Melasma
  • Neurodermitis
  • Ekzeme
  • Herpes simplex
  • Zoster
  • Zecken
  • Pilze u. a. Infektionskrankheiten der Haut

Vereinbaren Sie einen Termin!

Tel. 089 – 649 57 628

Online Terminvergabe

 

Hautärztin Dr. Nicole Schramm in Ihrer Praxis in Grünwald bei München

PRIVATPRAXIS

HAUT • HAARE • HORMONE

Dr. med. Nicole Schramm

Emil-Geis-Str. 2

82031 Grünwald (bei München)

Akne

Akne ist die häufigste Hautkrankheit. Viele Menschen aller Altersstufen leiden unter unreiner, fettiger Haut, der sogenannten Hyperseborrhoe und unter Akne.



Mehr zu Akne

Haarsprechstunde

Sie leiden an Haarausfall oder einem Kopfhaut-Befund? In meiner Haarsprechstunde spüren wir die Ursachen mit spezieller Diagnostik auf.  Durch eine gezielte Stoffwechsel-Therapie lassen sich meist sichtbare Verbesserungen erzielen. 


Mehr zum Thema

Kinderdermatologie

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Ihre Haut ist empfindlicher und durchlässiger für schädliche Einflüsse von außen. Ekzemerkrankungen und Neurodermitis im Kindesalter haben deutlich zugenommen. Als Mutter liegen mir unsere "kleinen Patienten" besonders am Herzen.

Mehr zu Kinderdermatologie